ZOOM ⭕️ CIRCLE SINGEN - DIHEI

Dienstag, 19. Mai 2020
Di 05.05.20
Di 19.05.20
19:00-20:30 Uhr
Ort: Dihei

Ja, Zoom Circle Singen ist was anderes, als sich real beim Circle Singen zu treffen. Doch gemeinsam singen fördert Verbindung, Empathie, Kreativität und Intuition. Das geht auch online. Das Erlebnis des Sich-selbst-im-Singen-begegnen in Verbindung mit anderen ist immer wieder überraschend und berührt die Seele.

Es gibt ein paar tolle Formen, die ein Treffen improsingend in der virtuellen Welt freudvoll und möglich machen. Sie vertiefen u.a. die verschiedenen Basis-Techniken des Circle Singens - und das mit anderen zusammen.

Ich freue mich, wenn du dabei bist und im Zoom Circle Singen in die besondere Klangwelt eintauchen willst, so dass du beim nächsten realen Circle Sing-Treffen auch mit frischer Inspiration in den musikalischen Flow einsteigen kannst.

Ausrüstung 

  • Du brauchst einen Computer mit (integrierter) Kamera und empfehlenswerter Weise einen passenden Kopfhörer mit integriertem Mikrofon. (Es geht auch mit dem am Computer integrierten Mikrofon und Lautsprecher, das Hörvergnügen ist jedoch eingeschränkter.)
  • Richte dich vor der Computerkamera so ein, dass du eine angenehme Singposition einnehmen kannst, stehend oder sitzend, es soll dir wohl sein. Willst du dich allenfalls auch etwas bewegen? Dann rechne auch das mit ein.
  • Mache dich vertraut, wie du zu den Audio-Einstellungen kommst: im Zoom-Fenster unten links neben dem Mikrofon-Icon auf den Aufwärts-Pfeil, dann im aufpoppenden Fenster ganz unten auf Audi-Einstellungen klicken. Du wirst die Funktionen "Eingangslautstärke" und unter "Erweitern" / "Originalton aktivieren" brauchen. 
  • Stell dir ein Getränk in Greifnähe und nimm eine Portion Pioniergeist mit neugierigen Ohren mit;-).
Melde dich frühzeitig, wenn du technische Unterstüztung brauchst.

Anmeldung

Melde dich bis 1 Stunde vor Beginn per Mail an und du erhältst den Zoom Link zugesendet. Mit dem zugesendeten Link wird der Webbrowser-Client von Zoom automatisch heruntergeladen und das Zoom-Meeting eröffnet. Hier steht auch ein manueller Download bereit.

Kosten 

Gib, was dir diese Erfahrung wert ist. Empfehlung: 20 bis 35 CHF. Du erhältst die Zahlungsmöglichkeiten mit dem Zoom Link nach deiner Anmeldung.

Stimmimprovisation

In der Stimmimprovisation entsteht mit den Möglichkeiten der eigenen Stimme Musik aus dem Moment heraus und ohne Noten. Durch Intuition, Verbindung untereinander und im Wechselspiel von führen und folgen schaffen die Singenden musikalische Klangwelten. Die Improvisation stärkt das Vertrauen in die eigenen kreativen Fähigkeiten und die physische und stimmliche Präsenz. Sie fördert das Zuhören, die Interaktion als Individuum in der Gruppe und ermöglicht Begegnungen mit Unvorhergesehenem in entspannter Atmosphäre.

Mit verschiedenen Spielformen können die Fertigkeiten für die Stimmimprovisation trainiert werden: Hören, Gruppenklang, Stimm- und Klangfarben, Harmonisieren, Rhythmusgefühl, Kontrastieren, das Erfinden von Pattern ("Cheerli") und Melodien. Sie bilden die Basis für die freie Improvisation.

Circle-Singen - bekannt gemacht von Bobby McFerrin - ist ein Bereich des improvisierten Singens.

Ich selbst habe bei Rhiannon die Techniken, Formen und die Philosophie der Stimmimprovisation erlernt, Danke 1000mal!

In diesen u.a. Projekten improvisiere ich: KlatschXangAVIF (Mitinitiantin), Vocal Impro Pool.